Ultrafood Generation 3: Besserer Geschmack, 100 % Verträglichkeit

Dein Lieblingspulver geht in die dritte Runde. In den vergangenen Wochen war es zwar etwas still in unserem Magazin, das heißt aber nicht, dass wir untätig waren – im Gegenteil.

Mit einigem Stolz freuen wir uns nun, sagen zu können: Die dritte Generation unseres Ultrafood ist jetzt erhältlich. Durch die verbesserte Rezeptur schmeckt es besser als je zuvor und ist noch besser verdaulich.

Für alle, die sich bereits in Generation 2 verliebt haben, gibt es außerdem noch ein besonderes Angebot: Hier könnt ihr euch den verbleibenden Lagerbestand mit 30 % Rabatt sichern – aber nur solange der Vorrat reicht.

Rückblick: Erinnerst du dich noch an die erste Generation?

Als wir im Frühjahr begannen, im kleinen Kreis die 1. Generation unseres im Labor entwickelten Superfoods-Mix‘ zu testen, hielten nur wenige den Geschmack auf Dauer aus.

Die bereits im Mai veröffentlichte 2. Generation kam bereits deutlich besser an und durch die perfekte Nährstoffabdeckung waren unsere Tester plötzlich wacher, ausgeglichener und leistungsfähiger und viele nahmen zudem erheblich ab.

Doch es wurde auch für seine entgiftende Wirkung bekannt, die sich bei einigen Anwendern mit leichten Verdauungsproblemen bemerkbar machte. Wir wussten, da geht noch was und gingen zurück ins Labor:

Ultrafood Generation 3: Weniger Inulin, kein Spirulina

Als Hauptgrund für vereinzelt aufgetretene Verdauungsschwierigkeiten stellte sich der hohe Gehalt an isoliertem Inulin als Ballaststoff heraus und wir machten uns auf die Suche nach einer besseren Alternative.

Mit Topinambur beziehen wir Inulin nun ganz natürlich aus Wurzelgemüse. Im Vergleich zu Generation 2 konnten wir den Inulin-Gehalt in Generation 3 um 86% senken und somit die Verträglichkeit deutlich steigern.

In Generation 3 verzichten wir zudem vollständig auf die Grünalge Spirulina. Ähnlich wie das ebenfalls enthaltene Chlorella, hilft Spirulina beim Entgiften des Körpers – es ist jedoch weniger gut verträglich.

Ohne Spirulina wird das Ultrafood daher bekömmlicher und die Entgiftung milder – was für die dauerhafte Einnahme noch vorteilhafter ist.

Weitere Verbesserungen: Biologische Wertigkeit und Geschmack

Aufgrund der optimalen Kombination natürlicher Lebensmittel, hat unser Ultrafood schon seit der ersten Rezeptur eine besonders hohe Bioverfügbarkeit. Durch die erhöhte Menge Kürbiskernprotein und das Hinzufügen von Sonnenblumenkernprotein konnten wir diese noch weiter verbessern.

Außerdem wurden die Magnesium- und Calciumcarbonate durch leichter lösliche Citrate ersetzt und der Zwiebel-Anteil aus der Rezeptur entfernt, wodurch die manchmal als sandig empfundene Textur verschwindet und der Drink deutlich angenehmer wird.

Ultrafood Generation 3 jetzt erhältlich

Die Verbesserungen werden dich vor allem dann freuen, wenn du Ultrafood aufgrund von Verdauungsproblemen oder wegen des Geschmacks abgesetzt hast, denn es war noch nie so einfach, sich perfekt zu ernähren.

In unserem Shop findest du die überarbeitete Rezeptur, die dich mit 100 % des empfohlenen Tagesbedarfs mit allen Nährstoffe versorgt, ab sofort im Einzel- und Doppelpack und im Probierpaket mit Add-Ons und Shaker:

Nur solange der Vorrat reicht: Generation 2 mit 30 % Rabatt

Für alle, die sich bereits in Generation 2 verliebt haben, gibt es einen Grund jetzt zuzugreifen: Solange der Vorrat reicht, könnt ihr euch den verbleibenden Lagerbestand noch mit 30 % Rabatt sichern. Die aktuelle Abfüllung ist mindestens haltbar bis Mai 2018.

Ausblick: Ultrafood Cookies und Ultrafood Gainer

Auch die aktuelle Rezeptur werden wir weiter verbessern. In unserer Ultrafood-Manufaktur testen wir dafür jeden Tag neue Ideen. So zum Beispiel die Ultrafood-Cookies, welche zukünftig Abwechslung in deinen Tagesablauf bringen werden und einen gesunde Alternative zur Schokolade am Abend bieten.

Oder auch den Ultrafood Gainer, der Ultrafood dank veganer Kalorienlieferanten wie Süßkartoffel und Kokos zu einem vollwertigen Nahrungsersatz macht und auch Kraftsportler, die schneller Muskelmasse aufbauen wollen, interessant ist.

Mit Ultrafood wollen wir einen kleinen Beitrag dazu leisten, die Welt etwas besser zu machen, denn unsere Ernährungsweise hat nicht nur große Auswirkung auf uns selbst, sondern auch unsere Umwelt. Wir danken dir für deine bisherige Unterstützung auf diesem Weg, und freuen uns auf weitere gemeinsame Abenteuer.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 8Venture. Setzte ein Lesezeichen permalink.