Gesund und nachhaltig Abnehmen mit Ultrafood

Wer mit seinem Gewicht unzufrieden ist und Abnehmen möchte, hat es nicht leicht. Zum einen wird man permanent mit kalorienreichen Verführungen konfrontiert, zum anderen sieht man sich einer weiter wachsenden Flut von Diäten und Ernährungstipps gegenüber, wie man es denn „ganz einfach“ zu seinem Traumgewicht schafft. Doch so einfach ist es nun mal nicht, wie unzählige gefrustete Ex-Diätgläubiger beweisen.

Die Gründe: Unser Lebensstil hat sich schneller entwickelt, als unser Körper. Die Theorie des „sparsamen Genotyps“, 1962 von dem Anthropologen Robert Neel veröffentlicht, beschreibt die Situation: Der menschliche Körper hat sich im Laufe der Evolution an einen permanenten Wechsel zwischen Nahrungsüberfluss (viele Beutetiere, erfolgreiche Jagdphasen) und Nahrungsknappheit angepasst. Er hat gelernt, überflüssige Energie effizient zu speichern und für Zeiten des Mangels zu bevorraten. Insbesondere, wenn die Phasen der stark begrenzten Nahrungsmittelverfügbarkeit zahlreich und lang sind, lernt unser Körper, noch effektiver mit der wenigen Energie umzugehen. Ein einfaches „iss wenig“ aktiviert genau diesen Prozess und sorgt dafür, dass eine Gewichtsreduktion noch schwieriger wird.

Vergiss Diäten!

Diäten können schon deshalb nicht funktionieren, da sie einen entscheidenden Denkfehler vermitteln: Man könne durch eine kurze Zeit der Disziplin sein Wunschgewicht erreichen und danach wieder leben wie zuvor. Das wird nie funktionieren. Unser Körper ist immer Spiegelbild unseres Lebensstils. Nur eine Umstellung der täglichen Ernährung kann dazu führen, das Wunschgewicht zu erreichen und langfristig zu halten. Das bedeutet nicht, dass du bis an sein Leben ausschließlich „gesund“ essen musst ohne dir mal etwas gönnen zu dürfen. Kleine Ausreißer puffert unser Körper ohne Probleme ab. Wichtig ist, was du im Alltag durchschnittlich isst. Und: „gesunde Mahlzeiten“ und Genuss schließen sich keineswegs aus.

Abnehmen ist also im Kern ganz einfach: durch eine moderate Reduktion der Kalorienaufnahme, welche dauerhaft im Alltag eingehalten wird. Nun wird es aber doch etwas kompliziert: wer einfach nur weniger isst, riskiert ein Defizit an Vitaminen und Mineralstoffen. Das kann dazu führen, dass man müde, antriebslos und schlecht gelaunt wird – ebenfalls ein Grund, warum viele Reduktionsdiäten abgebrochen werden. Es sollte vermehrt auf energiearme, nährstoffreiche Lebensmittel gesetzt werden. Und damit kommen wir wieder zu Klassiker: Gemüse – unschlagbar bei der Nährstoffdichte und damit unverzichtbar für einen gesunden Lebensstil. Außerdem liefert Gemüse wertvolle Ballaststoffe und sekundäre Pflanzenstoffe.

Einfach vollwertig ernährt mit Ultrafood

Doch selbst die besten Gemüsesorten haben einen Hacken: keine liefert alle für den Menschen wichtigen Nährstoffe in einem optimalen Verhältnis. Man muss verschiedene Lebensmittel kombinieren, um alles aufzunehmen, was man braucht – die bekannte gesunde, ausgewogene Ernährung eben. Das ist für die meisten im Alltag schwer zu stemmen. Damit nicht jeder zum Ernährungsexperten werden muss, um gut versorgt zu sein, haben wir Ultrafood entwickelt. Ultrafood kombiniert die besten, nährstoffreichsten Gemüse- und Obstsorten – sogenannte Superfoods – so, dass eine Tagesration 100 % des Tagesbedarfs an Proteinen sowie allen Vitaminen und Mineralstoffen abdeckt. Und das bei nur 531 kcal!

Musst du dabei hungern? Nein! Eine langfristige Verbesserung des Lebensstils kann nur Erfolg haben, wenn man sich dabei wohl fühlt. Eine Tagesration besteht aus drei Portionen zu je einem halben Liter. Dank der hohen Gehalte an Proteinen und Ballaststoffen ist eine Portion sättigend. Da der Energiegehalt sehr gering ist, kannst und solltest du nebenbei noch weitere, gewohnte Mahlzeiten aufnehmen.

Wie Ultrafood dich beim gesunden abnehmen unterstützt

Ultrafood garantiert dir, dass dein Körper alle Vitamine und Mineralstoffe in ausreichender Menge bekommt – bei einer sehr niedrigen Kalorienaufnahme. Dabei bist du ganz natürlich versorgt, ohne unnötige Zusatzstoffe, Gluten, Laktose, Soja oder Gentechnik. Neben der Ernährung ist auch ein aktiver Lebensstil mit ausreichend Bewegung wichtig. Die in Ultrafood enthaltenen, verschiedenen pflanzlichen Proteinquellen sind so kombiniert, dass sie eine sehr hohe Bioverfügbarkeit aufweisen. Deine Muskeln werden optimal versorgt und können das tun, was sie am besten können: Leistung bringen und Energie verbrauchen. Der hohe Ballaststoffanteil sättigt zusätzlich und bietet, neben den sekundären Pflanzenstoffen, weitere positive Wirkungen für deine Gesundheit.

Jetzt Ultrafood Komplettpaket bestellen

+ 100 % des Proteinbedarfs
+ 100 % aller Mineralstoffe

100 % aller Vitamine
wertvolle sekundäre Pflanzenstoffe
Nur 177 kcal pro Mahlzeit
gluten-, laktose- und GMO-frei

Ultrafood-Komplettpaket bestellen

inkl. 7 % MwSt. · kostenloser Versand · Lieferzeit 2 – 3 Werktage
bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern- und Gebühren anfallen

So nimmst du Ultrafood am besten ein

Ultrafood ist deine tägliche Portion optimal kombiniertes Obst und Gemüse. Es ist ein Lebensmittel, kein Nahrungsergänzungsmittel. Das bedeutet, du musst es bei der Dosierung nicht zu genau nehmen. Damit du gut versorgt bist, empfehlen wir dir folgende Zubereitung: Mische für eine Portion 50 g Ultrafood Pulver mit 450 ml Flüssigkeit. Die Wahl der Flüssigkeit entscheidet mit über den Kaloriengehalt, eine Ultrafood-Portion mit Wasser enthält 177 kcal, eine Portion zubereitet mit Haferdrink 367 kcal. Gegenüber vergleichbaren Mahlzeiten mit einem ebenso hohen Nährstoffgehalt, ist der Energiegehalt in beiden Fällen noch sehr niedrig.

Wie viele Portionen sollen es täglich sein? Niemand muss jeden Tag drei Portionen trinken, wenn man das nicht möchte. Eine Gewichtsreduktion ist bereits dann zu erwarten, wenn nur eine kalorienreiche Mahlzeit täglich durch eine Ultrafood-Portion ersetzt wird. Ein schnellerer Effekt tritt ein, wenn du zwei oder drei Mahlzeiten täglich ersetzt. Hast du dein Wunschgewicht erreicht, kannst du den Anteil an Ultrafood in deinem täglichen Ernährungsplan verringern und/oder den Anteil der weiteren, gewohnten Mahlzeiten erhöhen. Überprüfe dein Gewicht und dein Wohlbefinden – nach einer gewissen Zeit wirst du die für dich ideale Kombination von Ultrafood und weiteren Mahlzeiten gefunden haben, um dein Gewicht zu halten – vollwertig versorgt, gesund und nachhaltig.

Probiere es aus und bestelle unser Ultrafood Komplettpaket: du erhältst 20 Portionen Ultrafood und zusätzlich unseren 8Venture Shaker sowie unsere Add-Ons Kakao und Beere für geschmackliche Abwechslung.

Wenn du Fragen hast oder weitere Tipps möchtest, sind wir jederzeit für dich da! Schreibe uns einfach in unserem Online Chat unten rechts oder per Mail an service@8venture.com.